Die Onlinecasino-Branche im Internet hat sich in den letzten Jahren einen sehr guten Ruf erarbeitet. Betrug oder Abzocke können gänzlich ausgeschlossen werden. Ein wesentlicher Sicherheitsfaktor sind hierbei die Lizenzen, in der EU meist in Malta oder Gibraltar ausgestellt. Weiterhin sorgen die zahlreichen seriösen Softwareunternehmen für absolute Sicherheit und Fairness gegenüber den Kunden. Die Auszahlungsquoten werden in den besten Casinos von unabhängigen Prüfinstituten wie eCogra oder TST in Langzeittests ermittelt.

Trotzdem ist es natürlich kein Geheimnis, dass es noch immer einige Kunden gibt, welche der Meinung sind, dass sie der Software nicht trauen können. Vielfach gibt’s die Besonderheit, dass im Funmodus fiktive Gewinne eingefahren werden, beim Echtgeldspiel das Konto aber gewaltig ins Minus rutscht. Wir wollen an dieser Stelle aber ausdrücklich erwähnen, dass es derartigen Casinobetrug in der Praxis nicht gibt. Glück oder Pech liegen beim Spielen grundsätzlich ganz dicht nebeneinander.

Die Spielanbieter haben sich mittlerweile trotzdem sehr gut auf die Bedürfnisse der „kritischen Kundschaft“ eingestellt. Die Lösung heißt Live Casino. Der Spieler ist via Webcam direkt mit den Dealer/innen verbunden und kann den Croupiers beim Gaming im wahrsten Sinne des Wortes auf die Finger schauen. Dieser Fakt sorgt für Sicherheit und hat nicht wendige Spielfans vom Online-Gaming überzeugt.

Das sind die 5 besten Live Casinos:

Welche Spiele gibt’s in den Live Casinos?

Natürlich gibt’s im Live Casino nicht die volle Spielpalette wie in der Instant Version. Die Slots-Games fallen logischerweise aus dem Angebot heraus. Die Live Casinos setzen auf die Games, welche Du auch in einer echten Spielbank draußen auf dem Land findest. Die besten Anbieter der Szene haben folgende Spiele auf dem Bildschirm:

  • Roulette
  • Blackjack
  • Baccarat
  • Casino Holdem
  • Three Card Poker

Alle Tisch- und Kartenspiele werden in unterschiedlichen Versionen angeboten. Beim Roulette kann beispielsweise zwischen der europäischen und der amerikanischen Spielform gewählt werden. Des Weiteren gibt’s gesonderte Tische für die Freizeitzocker und die High Roller. In der Regel muss als Mindesteinsatz pro Runde ein Euro eingesetzt werden. Einige Casinos erlauben das Gaming aber schon mit 50 Cent. An den High Roller-Tischen werden nicht selten hohe fünfstellige Beträge pro Hand oder pro Runde ins Spiel gebracht.

Nicht vergessen wollen wir, dass einige Casinoanbieter das Angebot mittlerweile um einige zusätzliche Games erweitert haben. Wir denken hierbei unter anderem an Carribean Stud, Sic Bo, Keno oder auch an eine Zahlenlotterie.

Warum haben viele Anbieter identische Spielflächen?

Wer durch die Live Dealer Angebote des Casinos surft, wird sehr schnell feststellen, dass bei vielen Anbieter die identischen Tischangebote zu finden sind. Weshalb ist dies so? Die Antwort ist recht einfach. Die Online Casinos bieten die Live Dealer Spiele nicht selbst an, sondern greifen auf die Offerten von Spezialunternehmen zurück. In der Praxis kann es somit vorkommen, dass Du beispielsweise über das Eurogrand Casino eingewählt bist, der Spieler neben Dir aber über Ladbrokes Casino kommt. Einige Spielanbieter sind aber mittlerweile mit exklusiven Tischen am Werk, an welchen nur die eigenen User einen Platz finden.

Ausgebaut wurden in den letzten Monaten auch die Sprachversionen. In der Regel wird zwar noch immer englisch an den Tischen gesprochen, es gibt aber auch schon deutschsprachige Versionen für Roulette und Blackjack.

Die bekanntesten Unternehmen der Szene

Im folgenden Abschnitt wollen wir Euch die drei bekanntesten Live Casino Anbieter kurz vorstellen.

Evolution Gaming

Der Marktführer der Live Casino Szene ist Evolution Gaming. Das Unternehmen überträgt das Spiel rund um die Uhr aus Riga sowie aus Malta. Einige kleinere Besonderheiten machen das Zocken via Evolution Gaming zu einem besonderen Erlebnis. Du kannst beim Blackjack beispielsweise an zwei Position am Tisch gleichzeitig platznehmen. (sofern dieser Platz noch nicht besetzt wurde). Beim Roulette kannst Du die Ansicht alleinig auf den Kessel schalten. Du siehst so den Verlauf der Kugel noch deutlicher. Bei Immersive Roulette gibt’s sogar eine Slow Motion, sprich die Runde wird Dir nochmals in Zeitlupe eingeblendet.

Playtech

Playtech ist der Marktführer unter den Casino-Softwareherstellern. Seit vielen Jahren ist das britische Unternehmen auch im Live Bereich aktiv. Die Streams werden entweder aus dem europäischen oder dem asiatischen Studio übertragen. Der Spieler kann sich an dieser Stelle ein wenig nach seinem „Frauen-Geschmack“ entscheiden. Erwähnenswert ist, dass Playtech mit relativ kurzen Setzzeiten erarbeitet. Die eigene Spielentscheidung muss zügig getroffen werden, ansonsten bleibt der User schnell außen vor. Playtech ist mittlerweile ein Teil der renommierten, britischen William Hill Gruppe.

Microgaming

Noch relativ neu sind Streams von Microgaming. Auch hier gibt’s etwas für das „männliche Auge“. Microgaming hat zwei Live Dealer Angebote. In einem Studio wird klassisch in der noblen Form gespielt, im anderen Bereich wird das Playboy Live Casino gestreamt. Die Dealerinnen sind hier im bekannten Bunny Kostüm anzutreffen.

Weitere Live Casino Angebote gibt’s zum Beispiel von Net Entertainment, Extreme, Ezugi, Amaya, Visionary Gaming, Global Gaming Labs, Smart Live Gaming und Media Live.

Das echte Live-Casino: Der Stream aus der Spielbank

Viele Kunden nehmen oftmals an, dass die Übertragungen aus einer echten Spielbank erfolgen. Dies ist in den meisten Fällen falsch. Die Studios von Evolution Gaming & Co sind speziell für das Internetgeschäft konzipiert. Kunden vor Ort haben keinen Zugang.

Eine Ausnahme am Markt bildet die Firma Vuetec. Das Unternehmen überträgt sein Live Dealer Angebot tatsächlich aus einer „echten Spielbank“. Die Streams werden live aus dem „Fitzwilliam Casino and Card Club“ in Dublin zur Verfügung gestellt.

Wie funktioniert der Kundensupport im Live Casino?

Die Live Tische sind in der Regel mit einer Chatfunktion ausgestattet. Du kannst als Spieler direkten Kontakt zu den Dealer/innen aufnehmen. Gibt’s ernsthaftere Probleme kann zudem der Live Casino Manager angesprochen werden. Zu beachten ist an dieser Stelle aber, dass hier nur spieltechnische Probleme geklärt werden können. Hast Du beispielsweise Schwierigkeiten mit den Ein- und den Auszahlungen, so musst Du den Kundensupport Deines „Heimat-Casinos“ kontaktieren.

Gibt’s echte Boni für die Live Dealer Spiele?

Hinsichtlich der Boni gibt’s verschiedene wichtige Fakten zu beachten. Ein Neukundenbonus, welcher ausschließlich für das Live Casino gilt, ist sehr, sehr selten. Bei vielen virtuellen Spielbanken gilt aber der reguläre Willkommensbonus auch für die Live Spiele. Zu beachten ist hierbei, dass die Games aber nicht vollwertig angerechnet werden. Meist haben die Einsätze im Live Casino nur eine Wertigkeit von zehn Prozent. Bei einigen bekannten Anbietern – wie beispielsweise im Mr. Green Casino – bleiben die Live Dealer Spiele sogar komplett außen vor.

Zwei interessante Live Boni Angebote möchten wir Dir aber nicht vorenthalten.

  • 888Casino: Im 888Casino gibt’s für Dich jeden Tag einen Sonderbonus in Höhe von acht Euro, sofern die Kugel zwischen 20 und 21 Uhr in die „8“ rollt.
  • Ladbrokes: Im Ladbrokes Casino gibt’s sogar einen echten 50 € Willkommensbonus. Dieser muss jedoch mit Echtgeldumsätzen freigespielt werden und steht nicht sofort selbst zum Einsatz bereit.

Fazit: Für die Fans der Klassiker die perfekte Fläche

Die Live Casinos haben sich nach unseren Erfahrungen in den letzten Jahren extrem weiter entwickelt. Technisch erfolgen die Streams auf einem Topniveau. Sofern der User eine stabile Internetverbindung hat, muss er mit keinen Ausfällen oder Abbrüchen rechnen.

Aufgrund der indirekten Kontrollmöglichkeit am Tisch sind die Live Casinos aus unserer Sicht die ideale Spielfläche für alle Anhänger der klassischen Games. Wer Roulette und Blackjack zu seinen Lieblingsspielen zählt, sollte in jedem Fall live spielen. Ein weiterer Vorteil ist natürlich die Atmosphäre, welche einer echten Spielbank ähnelt. Über die Chatfunktion lassen sich kleinere Probleme in Windeseile klären. Etwas schade finden wir lediglich, dass nur sehr wenige Online Casino mit einem gesonderten Live Casino Bonus arbeiten.

1 vote