Du bist auf der Suche nach einem nagelneuen Online Casino im Internet? Dann haben wir eventuelle eine Empfehlung für Dich. Das Wunderino Casino wurde erst 2016 gelauncht und zählt zu den absoluten Neulingen in der Branche.

Doch Vorsicht, gerade bei derartigen „Frischlingen“ sollte man lieber zweimal hinschauen. Ist Wunderino Casino Betrug tatsächlich auszuschließen? Muss beim Spielanbieter mit Abzocke gerechnet werden oder ist die virtuelle Spielhalle seriös? Wir haben im folgenden Wunderino Casino Test hinter die Fassaden des Onlineanbieters geschaut.

Wir haben die Internetspielhalle in mehreren Kategorien gecheckt. Die Frage nach Casinobetrug oder seriös ist nur ein Teil unseres Testberichtes. Des Weiteren erfährst Du alle wichtigen Details zu den Spielen, zum Kundensupport, zu den Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten, zur Webseite sowie zur mobilen App. Zudem beantworten wir Dir die Frage, ob Du mit einem ansprechenden Willkommensangebot in Empfang genommen wirst. Lese nachfolgend unsere kompletten Wunderino Casino Erfahrungen.

Die Qualitätsmerkmale auf einen Blick

  • Sehr schnelle Auszahlungsbearbeitung
  • Neukundenbonus bis zu 1.000 Euro
  • Supermoderne Webseite
  • Software von mehreren Top-Herstellern
  • EU-Lizenz der Malta Gaming Authority

Die Seriositätskennzeichen des Online Casinos

Unser erster Blick galt natürlich den äußeren Seriositätskriterien. Findet das Spiel bei dem Anbieter in einem rechtlich sauberen Rahmen statt?

Lizenz und Eintragung

Hinter dem Spielportal steht die Rhinoceros Operations Limited. Das Unternehmen hat skandinavische Gründer. Offiziell zu Hause ist die Firma jedoch auf der Mittelmeerinsel Malta. Genau dieser Fakt sollte bei den Spielern für den erforderlichen Vertrauensvorschuss sorgen. Das Wunderino Casino arbeitet mit einer werthaltigen EU-Lizenz der Malta Gaming Authority.

Die Genehmigung sichert natürlich auch das Gaming der deutschen User. Die maltesische Aufsichtsbehörde gehört zu den strengsten Regulierungsstellen der virtuellen Glücksspielszene. Kleinste Unregelmäßigkeiten innerhalb der Rhinoceros Operations Limited würden zum Entzug der Zulassung führen. Nach unseren Erfahrungen ist die EU-Lizenz aus Malta bereits ausreichend, um Wunderino Casino Betrug definitiv auszuschließen.

Auszeichnungen und Sponsoring

Hinsichtlich von Ehrungen und Auszeichnungen gibt’s aktuell im Wunderino Casino Test noch nichts zu berichten. Sonderlich verwunderlich ist dieser Fakt jedoch nach ein paar Monaten am Markt nicht. Negative Schlüsse können daraus nicht gezogen werden – geschweige denn eine Herleitung von Casinobetrug. Sponsoringmaßnahmen gibt’s ebenfalls noch nicht.

Der Softwarepartner im Hintergrund

Ein wichtiges Qualitätsmerkmal sind die Softwarepartnerschaften. Der Spielanbieter setzt an dieser Stelle auf einige der namhaftesten und renommiertesten Firmen der Branche. Wir denken hierbei vornehmlich an Microgaming und an Net Entertainment. Die beiden Giganten der Szene stehen seit vielen Jahren für absolute Sicherheit und Fairness gegenüber den Kunden.

Des Weiteren hat das Wunderino Casino einige Games der Merkur Reihe im Programm. Die Spiele stammen direkt aus der Online-Schmiede der Gauselmann AG, sprich von der Hamburger Edict Gaming GmbH. Abgerundet wird das Portfolio von einigen Games aus dem Hause Play n’ Go. Das Live-Casino stammt vom Marktführer Evolution Gaming.

Spielangebot im Wunderino Casino

Die User haben im Wunderino Casino bereits die Wahl aus mehreren hundert Games. Angeführt wird das Portfolio erwartungsgemäß von den Spielautomaten. Zu den bekanntesten Slots des Anbieters gehören unter anderem Book of Dead, Thunderstruck II, Avalon, Jollys Cap, Gonzos Quest und Starburst. Die höchsten Gewinnchancen hast Du aber an den progressiven Jackpotautomaten.

Einerseits ist das Spielangebot hier noch gering, anderseits hat das Wunderino Casino direkt vier der besten und höchsten Jackpots von Microgaming auf dem Bildschirm – den Mega Moolah, den Mega Moolah Isis, Super Lucky Frog sowie den Major Millions. Die Anhänger der Tisch- und Kartenspiele kommen beim neuen Casinoanbieter aber ebenfalls nicht zu kurz.

Roulette, Blackjack, Baccarat und andere Klassiker sind selbstverständlich im Portfolio zu finden. Zu beachten ist, dass die Video Poker Games nicht in einer eigenen Rubrik präsentiert werden. Die Offerten sind in die Sektion der Tischspiele eingegliedert. Unter anderem können die User ihr Glück beim Jacks or Better oder beim All American herausfordern.

Live-Casino – Spiel gegen echte Dealer

Das hochwertige Live-Casino kann vor allem mit einem vorzüglichen Rouletteangebot Pluspunkte sammeln. Besonders hervorzuheben ist an dieser Stelle der in deutscher Sprache geführte Tisch. Des Weiteren kann gegen die Live-Dealer Blackjack, Baccarat und Casino Holdem gespielt werden.

Extras neben dem Casino

Die Internetspielbank konzentriert sich komplett auf die eigene virtuelle Spielhalle. Nebenbereiche wie einer Pokerarena oder ein Sportwettenangebot gibt’s aktuell noch nicht. Wir rechnen nach unseren Casinoerfahrungen auch nicht damit, dass es an dieser Stelle in absehbarer Zeit eine Veränderung geben wird.

Auszahlungsquote im Casino

Die Gewinnchancen im Wunderino Casino sind vorzüglich, daran besteht insbesondere aufgrund der Softwarepartnerschaften absolut kein Zweifel. Betrug oder Abzocke können wir im Test komplett ausschließen. Etwas schade ist vielleicht, dass die genauen Auszahlungsquoten nicht von einem unabhängigen Prüfinstitut testiert sind.

Ein eCogra- oder ein TST Siegel gibt’s beim Spielanbieter nicht. Nach unseren Wunderino Casino Erfahrungen pegeln sich die Slotmaschinen bei einem Auszahlungssatz zwischen 95 und 96 Prozent ein. Die klassischen Casinospiele liegen sogar noch etwas höher.

Das Design – der optische Auftritt

Der Onlineanbieter ist mit einer supermodernen Webseite am Start. Die Homepage entspricht dem aktuellsten Topstandard der Szene. Optisch setzt das Wunderino Casino vornehmlich auf alle Blautöne. Da das Design ohnehin Geschmackssache ist, gibt’s von uns an dieser Stelle eine gute Note. Etwas kritikwürdig ist vielleicht hier und da die deutsche Übersetzung wie folgender Werbeslogan beweist: „Geiler Spass Angebote für Dich“.

In Sachen Funktionalität gibt’s keinerlei Kritikpunkte. Das Mainmenü ist übersichtlich und nachvollziehbar. Die neuen Kunden werden intuitiv durchs Spielangebot und die Sidebereiche geführt.

Die mobile Wunderino Casino App

Sehr einfach zu bedienen ist darüber hinaus die mobile Wunderino Casino App. Die Überzahl der Games kann mit wenigen Bildschirmberührungen via Smartphone und Tablet aufgerufen werden. Selbst die Live-Dealer Spiele können von unterwegs gezockt werden.

Technisch setzt der Casinoanbieter auf eine optimierte Webseitenversion im HTML5 Format, sprich auf eine Web App. Ein Download ist nicht notwendig und auch nicht möglich. Die technischen Anpassungen erfolgen direkt nach Browseranwahl automatisch.

Für die User hat die Instant App den Vorteil, dass sie theoretisch bei jeder Einwahl das Smartphone oder Tablet wechseln können. Sie werden immer auf ein einheitliches Design mit die identischen Navigationspunkten treffen. Im Wunderino Casino Test hat sich die App kompatibel mit iOS, Android. Blackberry und Windows Phone gezeigt.

Der Bonus für Neukunden

Natürlich legen die neuen Kunden mit einem Willkommensbonus los. Maximal können die neuen Mitspieler ein zusätzliches Spielguthaben von 1.000 Euro einstreichen. Doch der Reihe nach. Direkt nach der Anmeldung gibt’s die ersten zehn Free Spins sogar gratis als No-Deposit Version. Du kannst Dein Glück an den Slots Starburst, Lights oder Aloha versuchen.

An den drei Tagen nach Deiner ersten Einzahlung gibt’s dann jeweils weitere zehn Freispiele an den gleichen Spielautomaten. Regulär lockt das Wunderino Casino aber mit mehreren klassischen Einzahlungsboni. Insgesamt werden die ersten vier Deposit belohnt und zwar folgendermaßen:

  • erste Einzahlung: 200 %-Bonus in Höhe von bis zu 100 €
  • zweite Einzahlung: 100 %-Bonus in Höhe von bis zu 200 €
  • dritte Einzahlung: 50 %-Bonus in Höhe von bis zu 500 €
  • vierte Einzahlung: 25 %-Bonus in Höhe von bis zu 200 €

Als generelle Mindesteinzahlung sind den Geschäftsbedingungen grundsätzlich zehn Euro vorgeschrieben. Wählst Du diesen kleinsten Betrag im ersten Schritt, beginnt Dein Spielvergnügen mit 30 Euro. Um den maximalen Wunderino Casino Bonus auszuschöpfen ist ein Deposit von 50 Euro erforderlich, um mit 150 Euro durchzustarten.

Besondere Fallstricke im Kassenbereich sind nicht bekannt. Alle Bezahlmethoden gelten gleichzeitig als prämienrelevant. Die Umsatzbedingungen besagen, dass das jeweilige Startkapital – also der Bonus plus die Einzahlung – 30x durchzuspielen sind. Erst wenn die Vorgabe abgearbeitet wurde, darf der Kunde schadlos eine Auszahlung beantragen. Einbezogen in der Rollover werden nur die Slots, die Video-Spielautomaten sowie Rahmenspiele wie Keno oder Triple Wins.

Die Casino-Klassiker wie Roulette oder Blackjack haben hingegen keine Wertigkeit. Die Überschlagsvorgaben müssen innerhalb von 30 Tagen abgearbeitet werden. Wird die Frist überschritten, so werden die Prämie und die daraus erspielten Gewinne gelöscht.

Wichtig: Bei Freispielen darfst Du maximal fünf Euro oder 50 Cent pro Gewinnlinie investieren. Je nach Automat gilt der geringe Wert.

High Roller tauglich – die Limits

Das Wunderino Casino wendet sich als Neuling der Szene natürlich im ersten Schritt an die Freizeitspieler. Die High Roller werden vornehmlich bei den Tisch- und Kartenspielen noch nicht sonderlich zufrieden sein. Die maximalen Spielsummen pro Runde oder pro Hand pegeln sich im dreistelligen Bereich ein. Je nach Tisch müssen minimal ein Euro oder 50 Cent investiert werden. Die Blackjackspiele beginnen teilweise erst bei fünf Euro.

Die Slots setzen sich bereits mit wenigen Cent in Bewegung. Die minimalen und maximalen Spielsummen sind an dieser Stelle abhängig von den Programmierungen der Softwarehersteller.

Der Kundensupport – hier gibt’s Hilfe

Der Kundensupport gibt keinen Anlass an Wunderino Casino Betrug zu denken. Verbesserungsmöglichkeiten gibt’s nach unserer Auffassung aber trotzdem. Das Supportteam ist nur schriftlich erreichbar – via Email sowie per Live-Chat. Eine telefonische Hotline wird noch nicht angeboten. Anzumerken ist, dass der Live-Chat nicht durchweg deutschsprachig besetzt ist.

Nicht vergessen möchten wir das kleine FAQ-Menü. Einige der wichtigsten Informationen kann der Spieler sich an dieser Stelle selbständig zusammenstellen. Sonderlich umfangreich ist die Hilfssektion aber noch nicht.

Ein- und Auszahlungen – die Transfermöglichkeiten

Ein herbe Enttäuschung im Wunderino Casino Test ist ohne Frage das Transferportfolio. Die e-Wallets und Bitcoin bleiben beim Spielanbieter komplett außen vor. Deposits sind nur mit folgenden Bezahlmethoden möglich:

  • Kreditkarten von Visa und MasterCard – Gebühr 2,5%
  • Paysafecard – Gebühr 4%
  • Sofortüberweisung – kostenlos
  • GiroPay – kostenlos

Die Gebührenstruktur ist natürlich ein weiterer wesentlicher Kritikpunkt.

Aufgrund der mageren Transfermöglichkeiten erfolgen die Auszahlungen für die deutschen Kunden ausschließlich per Banküberweisung. Auch das Fehlen von Zahlungen via Bitcoin fehtl komnplett. Positiv ist an dieser Stelle hervorzuheben, dass die interne Bearbeitung der Abhebungswünsche keine 24 Stunden in Anspruch nimmt – ein Topwert.

Fazit: Insgesamt guter Einstieg in die Glücksspielwelt

Das Wunderino Casino hat insgesamt einen sehr ansprechenden Start in die Glücksspielwelt hingelegt. Mit einem besonderen „Aha-Effekt“ ist der Launch des Spielportals jedoch nicht verbunden. Gute Noten gibt’s für den Game-Mix, wobei insbesondere das Live-Casino positiv hervorsticht. Der Willkommensbonus ist vor allem prozentual ansprechend, wendet sich aber nur die Slotspieler. Die Durchspielbedingungen sind fair und seriös konzipiert, von Abzocke keine Spur.

Den besten Eindruck hinterlässt der Spielanbieter optisch und designerisch. Die Webseite und die mobile Casino App entsprechen den neuesten Anforderungen. In den Servicebereichen hingegen hat das Wunderino Casino Luft nach oben. Im Supportbereich fehlt eine telefonische Hotline. Das Transferportfolio ist enttäuschend. Sowohl E-Wallets als auch Bitcoin Zahlungsmöglichkeiten fehlen komplett. Bei den Einzahlungsgebühren darf sogar an Abzocke gedacht werden.

In der finalen Beurteilung können wir Wunderino Casino Betrug aber zu 100 Prozent ausschließen. Für den Spielanbieter sprechen die EU-Lizenz der Malta Gaming Authority sowie die hochkarätigen Softwarepartnerschaften, allen voran Net Entertainment und Microgaming.

0 votes