Das Online Casino Casumo ist seit 2012 in der virtuellen Spielszene vertreten. Bisher ist dem Onlineanbieter nach unseren Erfahrungen der Durchbruch am mitteleuropäischen Markt verwehrt geblieben. Zu den bekannten und renommierten Internetcasinos zählt Casumo mit Sicherheit nicht. Woran liegt dies? Ist eventuell sogar mit Betrug oder Abzocke zu rechnen? Wir sind im folgenden Erfahrungsbericht auf Spurensuche gegangen. Wir haben aber nicht nur die Seriositätskennzeichen unter die Lupe benommen, sondern gleichzeitig das Spielangebot, den Kundensupport und den Casino Bonus getestet.

Bereits vorab können wir Dir sagen, dass das Casumo Casino seriös ist. Der Spielanbieter arbeitet mit einigen der renommiertesten Softwarehersteller der Branche zusammen. Namen wie Net Entertainment oder IGT stehen seit Jahren für absolute Fairness gegenüber den Kunden. Gleichzeitig hat der Test gezeigt, dass die virtuelle Spielhalle hier und da noch gewaltig Verbesserungspotential hat. Insbesondere der optische Auftritt ist nach unseren Erfahrungen doch sehr, sehr gewöhnungsbedürftig.

Die Qualitätsmerkmale auf einen Blick

  • Zahlreiche progressive Jackpots
  • Namhafte Software-Partner im Hintergrund
  • EU-Genehmigung der Malta Gaming Authority
  • Hoher Bonus bis zu 1.200 Euro
  • Schnelle und reibungslose Auszahlungen

Die Seriositätskennzeichen des Online Casinos

Welche Qualitätsmerkmale sprechen für und eventuell gegen das Online Casino? Direkt am Anfang unseres Erfahrungsberichtes haben wir die Seriositätskennzeichen gestellt.

Lizenz und Eintragung

Das Casumo Casino hat skandinavische Inhaber. Deutlich wird dies insbesondere an den Sprachversionen der virtuellen Spielhalle. Neben Deutsch und Englisch haben die User die Wahl zwischen Norwegisch, Schwedisch und Finnisch. Registriert ist das Casino jedoch auf der Mittelmeerinsel Malta.

Die Casumo Services Limited arbeitet mit einer werthaltigen EU-Lizenz der Malta Gaming Authority. Allein diese Genehmigung lässt alle Fragen nach Betrug als Makulatur erscheinen. Die Aufsichtsbehörde des Mittelmeerstaates gehört zu den strengsten und rigorosesten Genehmigungsgebern weltweit. Die kleinste Verfehlung des Casinobetreibers würde zum Lizenzentzug führen.

Auszeichnungen und Sponsoring

Obwohl das Casumo Casino bei den Spielern noch relativ unbekannt ist, hat es in der Branche für ein beachtliches Aufsehen gesorgt. In den Jahren 2013-15 konnte der Anbieter drei EGR Awards in unterschiedlichen Bereichen gewinnen. Dieser Fakt ist natürlich ein unwiderlegbares Qualitätskennzeichen. Sponsoringmaßnehmen gibt’s hingegen noch nicht. Aufgrund unserer Erfahrungen mit der virtuellen Spielhalle rechnen wir nicht damit, dass der Onlineanbieter in naher Zukunft entsprechende Partnerschaften eingeht.

Der Softwarepartner im Hintergrund

Gegen jeglichen Betrug sprechen die Softwarepartnerschaften. Der Spielanbieter arbeitet mit einigen der namhaftesten Programmierer zusammen. Für den gewünschten Vertrauensvorschuss sorgen mit Sicherheit die Namen Net Entertainment und Microgaming. Weitere Partner vom Casumo Casino sind Play’ N Go, Quickfire, Greentube, Thunderkick, Scientific Games und IGT.

Einige Casinospieler werden an dieser Stelle aufhorchen. Ja, die Casumo Spielothek hat Greentube Games – also Novoline Slots – im Angebot. Diese Spiele stehen jedoch aus rechtlichen Gründen nicht für die User aus Deutschland und aus Österreich zur Verfügung.

Beim Live-Casino geht der Online-Anbieter keinerlei Kompromisse ein. Die Streams stammen vom Marktführer Evolution Gaming.

Die Frage „Ist mein Geld sicher im Casumo Casino?“ beantwortet der Anbieter auf seiner Homepage übrigens sehr ausführlich mit wichtigen Details selbst. Zitat: „Die Glücksspielbehörde prüft und stellt sicher, dass wir die Guthaben der Spielerkonten decken können. Alle Verbindungen und Informationen werden über eine sichere Verbindung (SSL) gesendet. Dies bedeutet, dass die Informationen verschlüsselt sind und von niemand unberechtigtem gelesen werden können. Unsere Zahlungsmethoden sind PCI konform. Dies bedeutet, dass deine Kartendetails vertraut behandelt werden und das wir die höchsten Sicherheitsstandards für Zahlungen, Einzahlungen und Auszahlungen, verwenden.

Spielangebot im Casumo Casino

Wie in jedem Online Casino dominieren auch bei Casumo die Slots das Geschehen. Die User haben die Wahl zwischen den klassischen einarmigen Banditen sowie den neuesten, modernsten Multi-Linie Slots. Herausragend sind ohne Frage die gut ein Dutzend progressiven Netzwerk Jackpots. Millionengewinne sind im Casumo Casino jederzeit möglich. Die Topspiele der Sektion sind der Mega Fortune, Hall of Gods, der Mega Moolah, Geisha Wonders oder Arabian Nights.

Die Anhänger der klassischen Tisch- und Kartenspiele kommen natürlich ebenfalls nicht zur kurz. Das Portfolio besteht längst nicht nur aus Roulette und Blackjack. Baccarat, Casino Holdem, Punto Banco, Pontoon oder Oasis Poker runden das Spielangebot ab. Apropos Poker. Den Video Poker Automaten wird natürlich eine eigene Sektion gewidmet. All American, Jacks or Better sowie Deuces Wild gehören standardmäßig zum Spielprogramm.

Live-Casino – Spiel gegen echte Dealer

Das Live-Casino ist nicht nur hochwertig, sondern enthält die wichtigsten, bekannten Tischspiele. Die User haben die Wahl zwischen Roulette, Blackjack, Baccarat und Casino Holdem. Alle Games stehen in unterschiedlichen Spielversionen zur Verfügung.

Extras neben dem Casino

Echte Extras gibt’s in dem Casino nicht. Der Onlineanbieter konzentriert sich ausschließlich auf die Games. Wir glauben, dass diese klare Spezialisierung der richtige und erfolgversprechende Weg ist.

Auszahlungsquote im Casino

Die Auszahlungsquote im Online Casino ist nicht verifiziert. Der Spielanbieter kann keine Zertifikate von eCogra oder TST vorweisen. Hieraus jedoch eine Abzocke abzuleiten, wäre sicherlich falsch. Allein die beschriebenen Softwarepartner sorgen für faire und stabile Auszahlungsquoten. Nach unseren Erfahrungen dürften sich die Spielautomaten bei ca. 95 Prozent einpegeln. Bei den Tisch- und Kartenspielen sowie bei den Video Poker Automaten geht’s noch etwas weiter nach oben.

Das Design – der optische Auftritt

Oftmals ist der erste Eindruck bei der Wahl des Online Casinos entscheidend – und genau hier liegt der Schwachpunkt von Casumo. Obwohl das Portal noch relativ neu ist, wirkt das Erscheinungsbild veraltet. So ein richtiges, rassiges Casino-Feeling kommt leider nicht auf. Wir glauben, dass die Programmierer an dieser Stelle nochmals Hand anlegen müssen.

Die mobile Casumo Casino App

Deutlich bessere Noten hinsichtlich der Gestaltung verdient die mobile Casino App. Die Web App für Smartphone und Tablets ist nicht nur einfach bedienbar, sondern enthält bereits die Überzahl der Games.

Positiv ist natürlich die technische Lösung in Form einer optimierten Webseitenversion. Ein Download ist nicht notwendig. Die Spieler können sofort nach der Browser Anwahl loslegen. Die Casumo App ist für alle gängigen Endsysteme optimiert, sprich für iOS, Android, Blackberry und Windows Phone.

Der Bonus für Neukunden

Natürlich werden die neuen Mitspieler mit einem Casino Bonus begrüßt. Richtigerweise handelt es sich aber nicht um eine Prämie, sondern um mehrere Boni, welche sich auf die ersten fünf Einzahlungen verteilen.

Du musst jedoch nicht erst zur Kasse schreiten, sondern kannst Dein Echtgeldspiel bereits mit einer kleinen No-Deposit Version starten. Direkt nach der Registrierung werden Dir 20 Free Spins am bekannten Starburst Automaten von Net Entertainment gutgeschrieben. Die weiteren Boni verteilen sich folgendermaßen:

  1. Einzahlung: 200% bis zu 50 Euro plus 180 Freispiele
  2. Einzahlung: 50% bis zu maximal 150 Euro
  3. Einzahlung: 50% bis zu 200 Euro
  4. Einzahlung: 25% bis zu 400 Euro
  5. Einzahlung: 25% bis zu 400 Euro

Insgesamt umfasst das Willkommenspaket somit ein zusätzliches Spielkapital von 1.200 Euro sowie 200 Free Spins. Die Freispiele, welche mit der ersten Einzahlung verbunden sind, werden an neun Tagen nach dem Deposit a jeweils 20 Spins gutgeschrieben. An Kasse gibt’s ansonsten keine Besonderheiten zu beachten. Alle angebotenen Zahlungsmethoden führen schlussendlich zum gewünschten Casumo Casino Bonus. Bevor Du Deine Einzahlung vornimmst, musst Du die Neukundenprämie in Deiner Spielerlounge aktivieren. Das Angebot kannst Du im Menü „Wertsachen“ freischalten.

Natürlich ist der Bonus nicht sofort auszahlbar, sondern unterliegt klaren Durchspielbedingungen. Das jeweilige Startkapital – also Einzahlung plus Bonus – muss 25mal gedreht werden, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Hierbei ist die unterschiedliche Wertigkeit der Spiele zu beachten. Das Casumo Casino arbeitet mit folgenden Anrechnungssätzen:

  • 100%: Slots
  • 30%: Video Poker
  • 10%: Oasis Poker, Texas Holdem, Casino Holdem
  • 0%: Blackjack, Roulette, Baccarat, Punto Banco

Für die Gewinne aus den Free Spins gilt, dass diese weitere 30mal durchzuspielen sind, ehe eine Abhebung möglich ist.

High Roller tauglich – die Limits

Die Limits sind nach unseren Erfahrungen mit Casumo für Freizeitspieler und High Roller passend. Die Hobbyspieler setzen die Slots bereits mit wenigen Cent in Bewegung. An den Tischen ist ein Euro ausreichend, um im Spiel zu sein. Die Profis können hingegen pro Runde oder Hand mühelos fünfstellige Summen investieren.

Der Kundensupport – hier gibt’s Hilfe

Der Kundensupport ist rund um die Uhr via Live-Chat erreichbar. Die Variante hat für die User den Vorteil, dass die gewünschten Auskünfte innerhalb von wenigen Minuten verfügbar sind. Auf den klassischen Emailservice sowie eine telefonische Hotline wird hingegen verzichtet.

In der Praxis dürfte es nach unserenErfahrungen ohnehin nur wenige Gründe geben, den Kundensupport zu kontaktieren. Der Anbieter arbeitet mit einem sehr umfangreichen und übersichtlichen FAQ-Menü, in welchem alle wichtigen Fragen rund ums Spiel ausführlich erläutert werden.

Ein- und Auszahlungen – die Transfermöglichkeiten

Das Transferportfolio vom Casumo Casino ist nicht riesig aber ausreichend. Anerkannt an der Kasse werden die Kreditkarten von Visa und MasterCard einschließlich der dazugehörigen Debitversionen. Zu beachten ist hierbei, dass der Casinoanbieter die Kartenzahlungen mit einer 2,5%igen Gebühr belastet. Alle weiteren Einzahlungswege sind hingegen kostenlos. Die Bankdeposits nehmen bis zu drei Tage in Anspruch. Wer seinen Betrag sofort auf dem Spielerkonto wissen möchte, kann den Transfer mit dem Direktbuchungssystem der Sofortüberweisung auf Echtzeitniveau pushen. Das e-Wallet Angebot besteht aus Skrill by Moneybookers und Neteller. Für kleinere Einzahlungen sind die Prepaid-Codes der Paysafecard sehr gut geeignet.

Die Auszahlungen erfolgen auf allen technisch möglichen Wegen, welche bereits für eine Einzahlung genutzt wurden. Die interne Bearbeitung der Gewinnabhebungen erfolgt nach unseren Erfahrungen innerhalb von fünf Stunden nach der Beantragung. Innerhalb dieses Zeitfensters erfolgen die Buchungen zugunsten von Skrill by Moneybookers und Neteller. Wer seine Auszahlung auf dem Bankweg oder zugunsten der Visa Kreditkarte anfordert, muss nochmals ein bis drei Tage zusätzlich einrechnen. Alle Auszahlungen erfolgen kostenlos. Dieser Fakt zeigt, dass von Abzocke oder Casinobetrug keine Rede sein kann.

Fazit: Ansprechendes Online Casino, aber die Optik …

„Wenn da nicht die Optik wäre …“. Das ungewöhnliche Erscheinungsbild lässt leider viele gute Eigenschaften ein wenig verblassen. Unser Test hat gezeigt, dass es sich um einen richtig guten Spielanbieter handelt, welcher auch im Servicebereich glänzen kann. Die Auszahlungen innerhalb von fünf Stunden sind schon ein kleines Highlight. Der Kundensupport hat sich in den Tests fachkundig und nett gezeigt. Die Spielauswahl selbst ist ebenfalls tadellos.

Betrug im Casumo Casino können wir zu 100 Prozent ausschließen. Für den Anbieter sprechen die EU-Lizenz, die EGR-Awards sowie natürlich die renommierten Softwarepartnerschaften.

Jetzt bei Casumo spielen!

2 votes